Proxy-listen.de | Sicher und anonym surfen mit Proxies

Welche Methoden gibt es noch um anonym zu sein?

Zusätzlich zum manuellen Einsatz von Proxies gibt es natürlich noch andere Methoden, Programme und Scripte, um seine Identität zu verschleiern.
Hier nun ein paar davon:
 

JAP

JAP steht für Javascript Anonymity & Privacy
Zum Browsen ist dieses neue Script zur Zeit das absolut sicherste, was es gibt!!!
Mit Hilfe dieses Scripts werden eure Pakets,die ihr versendet, mit anderen vermischt, so dass nicht mehr nachzuweisen ist, wer wann woher und wohin surft!
 

PHP-Proxy

PHP-proxy ist ein Script-Proxy, gedacht um seine Identität beim Browsen zu verschleiern.
Praktisch, wenn man nicht an seinem Rechner sitzt und trotzdem etwas Anonymität genießen will.
 

Anonymizer Junkbuster Multiproxy

Diese drei Produkte sind im Grunde relativ gleich.
Bei allen geht man über einen Proxy ins Netz, das Programm steuert allerdings fast alles von selbst, so dass man nicht selbst die Proxyeinstellungen vornehmen muss.
Trotz allem ist Anonymizer schon relativ alt, langsam und unsicher.
Junkbuster ist auch nicht das Wahre vom Ei, genauso Multiproxy.
Multiproxy allerdings kann man wenigstens noch als guten Proxychecker gebrauchen.
 

Stealther

Der Stealther ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Programm, welches nur noch etwas verbessert werden muss in ein paar Details.
Das Programm wird im Internet Explorer als Proxy integriert und dieser läuft dann immer über den Stealther, egal ob man anonym surfen will oder nicht.

Der Stealther unterstützt 3 Modi:
Einmal den normalen, nicht anonymen Modus, dann den Stealth-Modus, wo man schon anonym ist und dann noch den Super-Stealthmodus, wo die Pakete zwischen den Proxies nochmals verschlüsselt verschickt werden.
Der Sperstealthmodus impliziert durch die Verschlüsselung, das Photonosoft eigene Proxies aufstellt, die mit der Verschlüsselung klarkommen.
Man kann außerdem Proxylisten importieren, von Photonosoft neue Listen direkt im Programm runterladen und checken lassen etc etc.
Ich fand das Programm so gut, dass ich es mir gekauft habe.
Ich finde, die Anlage hat sich gelohnt.
Das einzige, was meiner Meinung nach noch fehlt, sind integrierte SOCKS, so dass man auch Dateien etc. senden bzw. empfangen kann, ohne seine IP herauszugeben und anonyme Mailserver.
Das wars dann aber schon ;)

 

Menü

Statistik

Elite Proxies: 895
Anonym HTTP: 1021
Anonym SSL: 1232
Transparent HTTP: 1045
Socks: 48

Proxies checked
in the last 10 min:
375